Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

   

                                    Imkerei

 

"Mit Achtsamkeit und ruhiger Hand - in Harmonie mit vielen Geschöpfen …."

Unsere kleine aber feine Imkerei stellt unser zweites Standbein dar.

Auch in der Bienenhaltung achten wir auf eine möglichst naturnahe Haltung, um so möglichst wenig  in die natürlichen Prozesse im Bienenvolk einzugreifen.

Naturnahe Imkerei bedeutet für uns so zu imkern, dass die Biene in ihrem Wesen leben  und ihre arttypischen Eigenschaften ohne Einschränkung ausleben kann. Hierzu muss die Beziehung zur Umwelt und die Natur berücksichtigt werden, besonders aber die Eingriffe des Imkers kritisch geprüft werden. So muss sich also der Imker an die Biene und nicht die Biene an den Imker angleichen, denn auch wenn wir es oftmals vergessen, die Biene ist und bleibt ein Wildtier.

 

 

 

 

 

In der Praxis bedeutet das für uns:

- Holzbehausungen für unsere Bienen

- Aufstellung der Bienenstöcke auf möglichst naturnahen Flächen, um Rückstände von Pestiziden zu  minimieren.

 

- Naturwabenbau auf mehreren Waben

 - Ausschließlich organische Säuren und ätherische Öle zur Varroabehandlung

- Berücksichtigung des natürlichen Schwarmtriebes bei der Völkervermehrung

- Kein Flügelbeschneiden von Bienenköniginnen oder künstliche Besamung

- Möglichst geringer Raucheinsatz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir züchten mit der Carnica- und Buckfastbiene und ziehen unsere eigenen Königinnen aus den sanftmütigsten, gesündesten und ertragsstärksten Völkern nach.

 

Auch bei der Gewinnung unseres Honigs achten wir streng auf schonende Behandlung und Hygiene und füllen ihn direkt, möglichst ohne Erwärmung ab.

Muss der Honig doch mal erwärmt werden, so geschieht dies nicht über 40 Grad, um nicht die Inhaltsstoffe zu verlieren.

 

Je nach Saison und Jahr können wir folgende Honigsorten anbieten:                                       

- Frühjahrsblütenhonig

- Sommerblütenhonig

- Blütenhonig mit Waldtracht

- Waldhonig

                                                                      ...solange der Vorrat reicht.

 

Zudem gibt es ein kleines Sortiment an Bienenkosmetik und Bienenwachsprodukten:

- Honigsalbe

- Propolistinktur

- Propolissalbe

- Honigseife

- Bienenwachskerzen

 

Sie möchten einen Blick in ein Bienenvolk werfen und erfahren wie wir unsere Bienen halten und unseren Honig erzeugen?

Dann melden sie sich bei uns! Wir bieten Führungen für jeden, egal ob Klein oder Groß!

 

Haben Sie keine Angst, unsere Bienen sind sehr sanftmütig wenn man folgende Volksweisheit beachten:

                                              " Willst du bei den Bienen sein musst du reinen Herzens sein,

                                                  denn es ist der Biene Plicht, dass sie jeden Sünder sticht !"